Zurück zur Startseite

Willkommen beim Bezirksverband Hamburg-Nord!

Auch Ihre Meinung ist gefragt! Gern nehmen wir daher Leserbriefe, Kommentare, Fragen, Lob und Kritik entgegen.

E-Mail: bv-nord@die-linke-hh.de

Tel.: 0 40/63 67 68 28

Fax: 0 40/63 67 68 31

Sehen Sie sich alle Wahlkampftermine und weiteren Informationen zu den BÜRGERSCHAFTSWAHLEN 2015 an.

Termine

29.01.2015 19:30 Fabio De Masi, Bezirk HH-Nord, Stadtteilgruppe Winterhude-Süd / Jarrestadt

TTIP, CETA und TISA - "Warum die Freihandelsabkommen gerade für Hamburg gefährlich?“

Diskussionsveranstaltung mit Fabio De Masi (Ökonom und Abgeordneter der LINKEN im Europaparlament) und Constantin Braun (Kandidat der LINKEN auf der Landesliste) Moderation: Karin Haas (Direktkandidatin der LINKEN im Wahlkreis 8) mehr

 
30.01.2015 13:00 Stadtteilgruppe Uhlenhorst-Hohenfelde, Wahlen 2015

Infostand Uhlenhorst/Hohenfelde

Ort: U­ Bahnhof Mundsburg / Platz Ernst­ Deutsch Theater mehr

 
30.01.2015 18:30 Deniz Celik, Bezirk HH-Nord, Stadtteilgruppe Barmbek

Neuer Rassismus in Deutschland – Was tun?

mit Sevim Dagdelen (MdB, migrationspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE), Deniz Celik und Angelika Traversin (KandidatInnen für DIE LINKE im Wahlkreis Barmbek–Dulsberg–Uhlenhorst) am Freitag, den 30. Januar, St. Gabriel Kirche, Hartzlohplatz 17, 22307 Hamburg  mehr

 
31.01.2015 10:00 Stadtteilgruppe Langenhorn, Wahlen 2015

Infostand Langenhorn

Ort: U­ Bahnhof Langenhorn Markt / Langenhorner Markt, oben auf dem Markt mehr

 
31.01.2015 11:00 Stadtteilgruppe Winterhude-Süd / Jarrestadt, Wahlen 2015

Infostand Winterhude-Süd

Ort noch unklar mehr

 
06.02.2015 13:00 Stadtteilgruppe Uhlenhorst-Hohenfelde, Wahlen 2015

Infostand Uhlenhorst/Hohenfelde

Ort: U­ Bahnhof Mundsburg / Platz Ernst­ Deutsch Theater mehr

 
10.02.2015 18:30 Wahlen 2015, Deniz Celik, Bezirk HH-Nord

Schule beendet - und was nun?

Über die Perspektiven heutiger Jugendlicher. Mit Johanna Karajan und Deniz Celik Im Gymnasium Lerchenfeld 10, 22081 Hamburg Informationsveranstaltung der LINKE. Hamburg-Nord mehr

 
13.02.2015 13:00 Stadtteilgruppe Uhlenhorst-Hohenfelde, Wahlen 2015

Infostand Uhlenhorst/Hohenfelde

Ort: U­ Bahnhof Mundsburg / Platz Ernst­ Deutsch Theater mehr

 
14.02.2015 10:00 Stadtteilgruppe Langenhorn, Wahlen 2015

Infostand Langenhorn

Ort: U­ Bahnhof Langenhorn Markt / Langenhorner Markt, oben auf dem Markt mehr

 

Kontakt Vorstand

Der Vorstand ist unter bv-nord@die-linke-hh.de erreichbar.

Unsere kostenlose Rechts- u. Sozialberatung findet regelmäßig im Fraktionsbüro am Hartzlohplatz 1 statt. Sprechstunde ist jeweils am Montag von 18 - 20 Uhr und am Mittwoch von 10 - 14 Uhr.

Nun ist es soweit! -  In dem regelmäßig erscheinden Infoblatt "Linkes Barmbek" berichten die Mitglieder der Stadtteilgruppe Barmbek aus linker Perspektive über wichtige politische Ereignisse im Stadtteil. Hier ist die aktuelle PDF-Ausgabe

Reichtumsuhr

Quelle: www.vermoegensteuerjetzt.de

Mit zehn Stimmen können Sie Die LINKE erneut in die Bürgerschaft wählen. Nur wir sind konsequent sozial. Wählen Sie am 15. Februar Die LINKE und überzeugen Sie andere, dies ebenso zu tun. Nutzen Sie die Zeit bis zur Wahl, um unsere KandidatInnen bei einer der zahlreichen Veranstaltungen kennenzulernen. Und bringen Sie sich, wenn Sie mögen, selbst in den Wahlkampf ein - jedes verteilte Flugblatt und jedes Gespräch am Infostand oder in der Nachbarschaft macht einen Unterschied.

Hier geht es zur Wahlkampf-Website im Bezirk Hamburg-Nord.

Hier geht es zur Wahlkampf-Website des Landesverbands.

26.12.14

Viele interessierte Bürgerinnen und Bürger kamen auf Einladung unserer SpitzenkandidatInnen Karin Haas (Winterhude–Eppendorf) und Deniz Celik (Barmbek–Dulsberg–Uhlenhorst) Mitte Dezember in die Kirchengemeinde St.Gabriel am Hartzlohplatz, um über soziale Wohnungspolitik zu diskutieren.

Gleich zu Beginn der Veranstaltung stellten die Referenten die These auf, dass die Wohnungspolitik des SPD-Senats zum Abbau von bezahlbaren Wohnraum führt: Der Anteil der mietenspiegelrelevanten Wohnungen unter 6,- Euro/qm sei von 2011 von 32, 7 % (175.534 WE) bis 2013 auf schlappe 24,3 % (131.706 WE) drastisch abgesunken! 

Weiterlesen

09.12.2014

Pressemitteilung Fraktion Die Linke - Nord                   

Verwaltungsgerichts Hamburg untersagt Bezirksversammlung Hamburg Nord am 11.Dezember 2014  über den Bebauungsplan zum „Pergolenviertel“ abzustimmen

„Eine Beschlussverfassung darf erst geschehen, wenn das Gericht in der Hauptsache „Zulässigkeit des Bürgerbegehrens der Initiative Eden für Jeden“ entschieden hat. Dieser Teilerfolg ist auf unsere gemeinsamen Beharrlichkeit zurück zu führen. Hier zeigt sich, dass es sich lohnt sich auf allen Ebenen gegen die Zerstörung der Lebensqualität und vorhandener Grünflächen in unserem Bezirk durch investorenfreundliche und verfehlte Stadtplanung zu wehren“, kommentiert Lars Buchmann, Fraktionsvorsitzender, DIE LINKE in der Bezirksversammlung Nord. 

Weiterlesen